5 Alternativen zu MailChimp

Gibt es ande­re Pro­vi­der als Mail­Chimp?

Mail­Chimp ist ein welt­weit füh­ren­der Ser­vice­pro­vi­der für E-Mail-Mar­ke­ting und News­let­ter. Seit sei­ner Grün­dung im Jahr 2001 ist die Kun­den­zahl bei der Fir­ma mit dem Affen auf 15 Mil­lio­nen Nut­zer ange­stie­gen.

Aber nur weil die Reich­wei­te so groß ist, heißt es nicht, dass das Unter­neh­men der pas­sen­de Anbie­ter für E-Mail-Mar­ke­ting im B2B-Bereich ist und dass es kei­ne Alter­na­ti­ve zu MailChimp gibt. In einem unse­rer Arti­kel bespre­chen wir die Vor- und Nach­tei­le von Mail­Chimp für Unter­neh­men.

Wer sollte Mailchimp nutzen?

Wer ein soli­des News­let­ter Tool mit ordent­li­chen Funk­tio­nen sucht, fährt mit Mail­Chimp gut. Mit bis zu 12.000 kos­ten­lo­sen E-Mails pro Monat ist Mail­Chimp recht groß­zü­gig. Hier­bei muss aller­dings auf Sup­port und Auto­ma­ti­sie­rungs­funk­tio­nen ver­zich­tet wer­den. Zudem “ver­schö­nert” ein Wer­be­ban­ner die ver­sen­de­ten Emails in der Fuß­zei­le.

Mit dem Edi­tor von Mail­Chimp las­sen sich unkom­pli­ziert schö­ne E-Mails bau­en und gestal­ten. Der Edi­tor ist ein­fach zu bedie­nen und basiert auf einem Drag and Drop-Sys­tem. Die Aus­wahl an (respon­si­ves) Tem­pla­tes ist sehr groß. Zudem bie­tet Mail­Chimp eine Schnitt­stel­le zur Anbin­dung an unter­schied­li­che Soft­ware (z.B. CMS, CRM oder E-Com­mer­ce Anbin­dun­gen).

Wer sollte nach MailChimp Alternativen suchen?

Sie bedie­nen ihre News­let­ter­soft­ware lie­ber mit einer deut­schen Bedien­ober­flä­che und bestehen auf deut­schen Sup­port? Mail­Chimp gibt es lei­der nur auf Eng­lisch. Des­halb sind vor allem Anfän­ger häu­fig auf der suche nach Alter­na­ti­ven für Mail­Chimp. Pas­sen­de deut­sche Alter­na­ti­ven sind z.B. Newsletter2Go, Klick-Tipp oder Get­Re­spon­se.

Es steht nur ein über­schau­ba­res Bud­get zur Ver­fü­gung? Der klei­ne Affe wird lei­der schnell gie­rig sobald man die Gren­zen des kos­ten­lo­sen Tarifs über­schrit­ten hat. Hin­zu kommt, dass der Dienst in USD abge­rech­net wird. Güns­ti­ge­re Tari­fe gibt es bei Newsletter2Go, Klick-Tipp und Sen­dIn­Blue, die damit attrak­ti­ve Alter­na­ti­ven zu Mail­Chimp dar­stel­len.

Wenn Sie mit sen­si­blen Daten  zu tun haben, ihre Kon­takt­adres­sen unter Ver­schluss blei­ben sol­len oder Ihnen Daten­schutz all­ge­mein sehr wich­tig ist, soll­ten Sie sich eben­falls nach Alter­na­ti­ven von  Mail­Chimp umschau­en. Mail­Chimp ist ein US-ame­ri­ka­ni­sches Unter­neh­men, wel­ches sei­ne Daten auf Ame­ri­ka­ni­schen Ser­vern spei­chert – die­se hal­ten nicht immer die EU-Daten­schutz­richt­li­ni­en ein. Auch hier sind Klick-Tipp, Newsletter2Go oder Sen­dIn­Blue bes­se­re Lösun­gen. Alle drei Pro­vi­der loka­li­sie­ren ihre Ser­ver inner­halb der EU. Auch einen Auf­trag zur Daten­ver­ar­bei­tung (ADV) bekommt man bei die­sen Anbie­tern.

Wenn Sie mehr wol­len, als nur einen News­let­ter (z.B. eine auf Ihre Kun­den abge­stimm­te E-Mail-Kam­pa­gne) brau­chen Sie einen Ser­vice­pro­vi­der mit kom­ple­xe­ren Funk­tio­nen. Wenn Sie wirk­lich etwas aus Ihren News­let­tern raus­ho­len möch­ten, sto­ßen Sie mit  Mail­Chimp schnell an die Gren­zen. Die ist aber auch bei ande­ren Anbie­tern wie z.B. Newsletter2Go der Fall. Newsletter2Go bie­tet Ihnen einen guten Autore­spon­der, aber ver­hal­tens­ba­sier­te Kam­pa­gnen mit Tag­ging, Split-Tes­ting und Work­flows sind hier nicht mög­lich.

Bes­se­re Alter­na­ti­ven zu Mail­Chimp bie­ten hier Active­Cam­pai­gn und Get­Re­spon­se (Ach­tung ame­ri­ka­ni­sche Fir­men mit ame­ri­ka­ni­schem Daten­schutz!) oder als deut­sche Alter­na­ti­ve Klick-Tipp. Bei allen drei Anbie­tern kön­nen dank der Work­flow-Ansicht kom­ple­xe Sze­na­ri­en ent­wor­fen und abge­bil­det wer­de. Ein ein­fa­ches Drag- und Drop-Ver­fah­ren macht es auch Ein­stei­gern rela­tiv leicht, sich schnell in das Pro­gramm ein­zu­ar­bei­ten.

Unsere Empfehlung:

Wir haben uns für Klick-Tipp als Anbie­ter für auto­ma­ti­sier­tes E-Mail-Mar­ke­ting ent­schie­den. Für einen fai­ren Preis erhal­ten Sie hier tag­ba­sier­tes E-Mail-Mar­ke­ting, mit dem sich ver­hal­tens­ba­sier­te Kam­pa­gnen auf­bau­en las­sen. Auf die­se Wei­se las­sen sich umfang­rei­che und fle­xi­ble Kam­pa­gnen für News­let­ter und E-Mail-Mar­ke­ting pro­gram­mie­ren. Klick-Tipp ist eine sehr gute Alter­na­ti­ve für Mail­Chimp und vor allem für Fir­men mit unter­schied­li­chen Pro­duk­ten oder Ziel­per­so­nen geeig­net. Die Ser­ver von Klick-Tipp ste­hen in Euro­pa und unter­lie­gen den euro­päi­schen Daten­schutz­richt­li­ni­en. Durch die Tags kann das Tool auch für vie­le ande­re Zwe­cke außer­halb des Mar­ke­tings genutzt wer­den, wie z.B. für inter­ne Mit­ar­bei­ter­schu­lun­gen oder zur Per­so­nal­ge­win­nung.

Vie­les ist bei Klick-Tipp indi­vi­du­ell ein­zu­stel­len und zu bear­bei­ten. Es gibt einen zuver­läs­si­gen deut­schen Sup­port. Die Benut­zer­ober­flä­che lässt sich auf deutsch oder in eng­lisch nut­zen und ist ein­fach zu bedie­nen. Auch bie­tet die­ses Tool (für Pro­fis im E-Mail-Mar­ke­ting) Split-Tests, List­ma­nage­ment und Anbin­dun­gen an extern Inte­gra­tio­nen z.B. Bezahl­sys­te­me. Wir hal­ten Klick-Tipp des­halb für eine bes­se­re Alter­na­ti­ve als Mail­Chimp.

Zusammenfassung

Die hier auf­ge­zeig­ten Alter­na­ti­ven zu Mail­Chimp sind:

Der Direkte Vergleich:

Newsletter2Go und Mail­Chimp sind ein­fa­che, auto­ma­ti­sier­te E-Mail News­let­ter Anbie­ter. Hier las­sen sich News­let­ter ent­wer­fen und auto­ma­tisch ver­schi­cken, ver­hal­tens­ba­sier­te Kam­pa­gnen sind nicht mög­lich. Newsletter2Go stammt aus Ber­lin, und hat sei­ne Ser­ver in Deutsch­land, Mail­Chimp sei­ne Ser­ver in den USA ste­hen.

Klick-Tipp, Active­Cam­pai­gn und Get­Re­spon­se arbei­ten mit Tag basier­ten E-Mails. Hier las­sen sich ver­hal­tens­ba­sier­te Kam­pa­gnen bau­en und steu­ern. Beson­ders für Unter­neh­men ist dies span­nend, bei­spiels­wei­se lässt sich able­sen, ob und wann ein Kun­de Ihre Email geöff­net hat. Klick-Tipp ist von den Drei­en der ein­zi­ge Anbie­ter mit Sitz in Euro­pa. Klick-Tipp bie­tet eine deut­sche und eine eng­li­sche Ober­flä­che, Get­Re­spon­se bie­tet eben­falls eine Deut­sche Ober­flä­che, jedoch ist die­se nur ama­teur­haft über­setzt. Active­Cam­pai­gn ist eben­falls mit einer deut­schen Ober­flä­che ver­füg­bar. Von allen Drei, der hier ver­gli­che­nen Anbie­tern, ist Active­Cam­pai­gn aber der teu­ers­te und die Ober­flä­che bzw. der Edi­tor ist etwas knif­fe­lig in der Bedie­nung.

Sen­dIn­Blue ist ein fran­zö­si­scher Anbie­ter, der als ein­zi­ger neben Klick-Tipp auch SMS-Kam­pa­gnen zu den E-Mail-Kam­pa­gnen anbie­tet. Zwar ist die Benut­zer­ober­flä­che bei Sen­dIn­Blue auch auf eine deut­sche Ober­flä­che ein­zu­stel­len, doch in sei­ner Hand­ha­bung erscheint Sen­dIn­Blue alt­ba­cken und hat gra­fisch viel Nach­hol­be­darf. Sen­dIn­Blue 9.000 kos­ten­lo­se Mails pro Monat eine attrak­ti­ve Alter­na­ti­ve zu Mail­Chimp, aller­dings sind die­se auf 200 Mails pro Tag beschränkt.

Mit wel­chem E-Mail-Mar­ke­ting Tool arbei­ten Sie? Wel­ches sind Ihre Alter­na­ti­ven zu Mail­Chimp? Mit wel­chem Ser­vice­pro­vi­der für E-Mail-Mar­ke­ting konn­ten Sie die bes­ten Erfah­run­gen sam­meln?

Ich freue mich auf Ihre Ergeb­nis­se, denn Erfolg macht süch­tig!

046

n.h.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.