Wie viel ist eine Million?

Vom Push zum Peak 014: Mon­tag­mor­gen, das Mon­tags­mee­ting. Die Team­chefs der Fir­ma Nie­gel & Nagel­neu sit­zen erwar­tungs­voll im Mee­ting­raum. Da stellt der Chef Carl-Ernst Ober­haupt die über­ra­schen­de Fra­ge: „Wie­viel ist eine Mil­li­on?“ Nach einer kur­zen Wei­le wird die Sit­zung leb­haft. Sel­ten waren die Sit­zungs­teil­neh­mer so enga­giert.

#push2peak  #smart­fic­tion

“Wie viel ist eine Mil­li­on?” wei­ter­le­sen

Pareto-Management

Vom Push zum Peak 013: Das Jahr beginnt zäh. Die Beleg­schaft der Fir­ma Nie­gel & Nagel­neu lei­det unter dem Win­ter­blues, der sich wie Mehl­tau über die Abtei­lun­gen legt. Sie kämp­fen gegen Dun­kel­heit, Käl­te, Schnup­fen und zu wenig Umsatz. Beson­ders der Jah­res­wech­sel, zu dem jede Men­ge Bei­trä­ge und Abga­ben fäl­lig wer­den, drückt auf das Gemüt vom Fir­men­chef Dr. Ober­haupt. Da mel­det sich Herr Gel­dernicht von der Haus­bank zu einem uner­war­te­ten Besuch an, der ihm das Pare­to-Prin­zip emp­fiehlt.

#push2peak  #smart­fic­tion

“Pare­to-Manage­ment” wei­ter­le­sen

Push-Marketing: Bin ich nicht großartig?

Vom Push zum Peak 011: Sams­tag nach­mit­tag an einem Regen­tag. „Erzähl mal, wie war es ges­tern?“ Lena ant­wor­tet ihrer Freun­din Tini nicht wir erwar­tet, denn der Typ, mit dem sie sich ges­tern abend zum Blind-Date getrof­fen hat, ent­pupp­te sich mit sei­ner Selbst­dar­stel­lung als ech­ter Push­mar­ke­ting-Pro­fi. Und wel­che Frau will schon so einen Lang­wei­ler?

#push2peak  #smart­fic­tion “Push-Mar­ke­ting: Bin ich nicht groß­ar­tig?” wei­ter­le­sen

Call-to-action

Vom Push zum Peak 008: Der gro­ße Abend für Fir­ma Nie­gel und Nagel­neu. Wie wird die Weih­nachts­fei­er mit den Kun­den ver­lau­fen? Viel zu Weni­ge sind dem Call-to-action gefolgt. Alle sind sehr auf­ge­regt. Aber was dann pas­siert, damit hat­te nie­mand gerech­net.

#push2peak   #smart­fic­tion “Call-to-action” wei­ter­le­sen

Ich habe einen Traum

Vom Push zum Peak 007: Kri­sen­sit­zung bei Fir­ma Nie­gel und Nagel­neu, denn es will kei­ne Weih­nacht­stim­mung auf­kom­men. Das Team ist zer­strit­ten, weil viel zu wenig Kun­den die Ein­la­dung beant­wor­tet haben. Dr. Ober­haupt been­det die Dis­kus­sio­nen um die Weih­nachts­fei­er mit einer Abstim­mung.  

#push2peak  #smart­fic­tion

“Ich habe einen Traum” wei­ter­le­sen

X-Mas 4.0 und der Knigge für die Firmenweihnachtsfeier

Vom Push zum Peak 005: Die Fir­ma Nie­gel & Nagel­neu hat ihre Kun­den zu einer gro­ßen Weih­nachts­fei­er ein­ge­la­den. Wäh­rend das Team die Fei­er vor­be­rei­tet, kom­men vie­le Fra­gen auf: Was zie­he ich an? Wie viel Glä­ser Glüh­wein sind erlaubt? Und darf man das Du vom Chef erwi­dern? Was sagt der Fir­men­weih­nachts­fei­er Knig­ge? Und was den­ken Sie?

#push2peak  #smart­fic­tion “X-Mas 4.0 und der Knig­ge für die Fir­men­weih­nachts­fei­er” wei­ter­le­sen